Hervorragende Klangkultur

| Christine Gehringer | Kritik

Eindrucksvoller Abend mit dem Jugendkonzertchor Dortmund bei den Weingartner Musiktagen

 

0 DUMMYBILD ARTIKEL

Chorgesang bei den Weingartner Musiktagen junger Künstler – das gab es lange nicht. Das Festival konzentriert sich vor allem auf Kammermusik und seit einiger Zeit auch auf den Jazz. Ein umso schöneres Zeichen war es deshalb, dass am ersten Wochenende der Jungendkonzertchor Dortmund in der evangelischen Kirche sozusagen die „nach-pandemische“ Saison einläutete; haben doch gerade die Chöre unter den Einschränkungen mit am meisten gelitten. Gleichzeitig war das der Auftakt zu einer Reihe von Konzerten, mit denen man in Weingarten das 40jährige Festival-Jubiläum nachfeiert – wenn auch in reduzierter Form.
„Ins Licht“ hieß passenderweise der Titel des Programms, und die jungen Sängerinnen und Sänger – ausgebildet an der Chorakademie Dortmund – thematisierten mit der Auswahl der Stücke konkret ihre „leidvollen Erfahrungen“ und „Lichtblicke“ während der Pandemie. (Hinweis: Für die Konzerte an diesem Wochenende gibt es noch wenige Restkarten). 

Der Zugriff auf diesen Artikelbereich ist nur unseren Abonnenten gestattet.
Wenn Sie bereits ein Abonnement besitzen, loggen Sie sich bitte ein. Um sich für ein neues Abonnement anzumelden, klicken Sie bitte hier.

Kommentareingabe einblenden

Schauen Sie sich auch unsere anderen Bereiche an

Jetzt Zeitpass sichern

Sichern Sie sich jetzt Ihren Zeitpass und lesen Sie alle Artikel in der vollen Länge!
call-to-action-mobil-741663f0 Hervorragende Klangkultur – Pamina Magazin - das Online-Magazin für klassische Musik in der Südwest-Region.

Jetzt Zeitpass sichern

Sichern Sie sich jetzt Ihren Zeitpass und lesen Sie alle Artikel in der vollen Länge!