Orchestrale Kraft an der Klais-Orgel

"Unsterbliche Franzosen": Carsten Wiebusch spielte in der Christuskirche Karlsruhe.

 

170402 Faszination Orgel

Zum Schlussapplaus trat Carsten Wiebusch einen Schritt zur Seite und deutete demonstrativ auf die imposanten Prospektpfeifen über der Orgelempore. Ja, sie ist ein wunderbares Instrument, diese Klais-Orgel an der Christuskirche in Karlsruhe, und so zeigte sie denn auch bei einer Orgelsinfonie von Louis Vierne ihre ganze Klang-Pracht.

Der Zugriff auf diesen Artikelbereich ist nur unseren Abonnenten gestattet. Wenn Sie bereits ein Abonnement besitzen, loggen Sie sich bitte ein. Um sich für ein neues Abonnement anzumelden, klicken Sie bitte hier.