Matinee für Pauline Viardot-Garcia am 18. Juli

| Christine Gehringer | PAMINA kurz notiert

(red.) In diesem Jahr feiert die internationale Musikwelt den 200. Geburtstag der großen spanischen Sängerin, Komponistin und Gesangslehrerin Pauline Viardot-Garcia. Sie wurde am 18. Juli 1821 in Paris geboren und lebte von 1863 – 1870 in einer eigenen Villa mit ihrer Familie Baden-Baden. Die nachhaltige Wiederentdeckung dieser faszinierenden und polyglotten Künstlerin nach einer langen Zeit der Vergessenheit begann erst 1999 mit der Ausstellung „Pauline Viardot in Baden-Baden und Karlsruhe“ und dem dazugehörigen Begleitbuch.
An ihrem Geburtstag - am Sonntag, dem 18. Juli – gibt es um 11 Uhr im Theater Baden-Baden einen Festakt mit Musik. Es werden ausschließlich Kompositionen von Pauline Viardot aufgeführt, unter anderem Lieder und Chöre nach Texten von Eduard Mörike, Alexander Puschkin und Ivan Turgenev sowie das Revolutionslied „La Jeune République“. Ihre Biographin Beatrix Borchard wird in ihrem Vortrag das Lebenswerk und das Wirken der Musikbotschafterin Europas würdigen. Die Ausführenden des Konzerts, konzipiert von Joachim Draheim, sind: Larissa Wäspy und Clotilde Diekmann, Sopran; Hiroshi Amako, Tenor; Heike Bleckmann und Ira Maria Witoschynskyj, Klavier; Frauenvokalensemble „Canto dell’Anima“, Leitung Anja Schlenker-Rapke.
Die Karten kosten 10 Euro und sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich über:Tourist-Information (Telefon 07221/ 275200), Theater Baden-Baden/webshop. Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen (gestestet, geimpft, genesen). Einlass ist ab 10.30 Uhr. Weitere Informationen: Kulturbüro Baden-Baden, Telefon 07221/93-2066 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Schauen Sie sich auch unsere anderen Bereiche an

Jetzt Zeitpass sichern

Sichern Sie sich jetzt Ihren Zeitpass und lesen Sie alle Artikel in der vollen Länge!
call-to-action-mobil-741663f0 Matinee für Pauline Viardot-Garcia am 18. Juli – Pamina Magazin - das Online-Magazin für klassische Musik in der Südwest-Region.

Jetzt Zeitpass sichern

Sichern Sie sich jetzt Ihren Zeitpass und lesen Sie alle Artikel in der vollen Länge!